1. Talschaftsschiessen SG Wildschönau

Sieger der Bildscheibe Silberberger Toni mit OSM Schellhorn Martin

Sieger der Bildscheibe Silberberger Toni mit OSM Schellhorn Martin

Bgm. Hannes Eder bei der Vorgabe zum Schirmherrnblattl

Bgm. Hannes Eder bei der Vorgabe zum Schirmherrnblattl

Das 1. Talschaftsschiessen der SG Wildschönau, welches vom 11.-13.11.2016 stattfand, kann dank der überwältigenden Teilnahme Wildschönauer Vereine, Betriebe und sonstigen Gruppierungen als voller Erfolg verbucht werden. Insgesamt 238 Schützen/innen nahmen daran teil. 71 Mannschaften kämpften um den 1. Talschaftsmeister-Titel. Diesen Titel holten sich die “Blaulichthühner 2” aus Niederau mit Unterer Evi, Stöger Martina und Stadler Elisabeth. Als Belohnung dafür dürfen sie sich mit insgesamt 15 Personen auf ein Spanferkelgrillen mit einem Fass´l Bier der Wildschönauer Brauerei freuen. Dem von Bgm. Eder Hannes vorgeschossenen Schirmherrnblattl kam Gruber Markus am nächsten. Dafür bekam er eine Flasche Wildschönauer Medizin. Beim Schätzspiel, bei dem die Menge von Pappnägeln in einem Gurkenglas erraten werden musste, war Luchner Christine erfolgreich. Zu gewinnen gab es eine Autobahn Jahresvignette 2017. Mit 100,3 Ringen (von möglichen 109,0) war Silberberger Walter der Top-Schütze bei dieser Veranstaltung. Dafür erhielt er einen kleinen (flüssigen) Sonderpreis. Beim für Schützen wohl begehrtesten Bewerb, dem Bildscheibenschiessen, hatte Silberberger Toni das Ziel am besten im Visier. Mit 13,8 Teilern gewann er die von der Gemeinde unter Bgm. Hannes Eder spendierte Bildscheibe. Fotos und die Ergebnislisten sind auf www.sg-wildschoenau.at zu finden. Die SG Wildschönau bedankt sich bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Helfern ohne die diese Veranstaltung in dieser Form nicht möglich gewesen wäre.

Herzlichen Dank und “Schützen Heil”!!!

Wir möchten uns auch ganz besonders bei den nachfolgenden Sponsoren bedanken:

Autohaus Brunner, Backstube Wildschönau, Bergbahnen Wildschönau, Bienenkönigin Hausberger Christl, Ead-Hof Schellhorn Waltraud, EP Klingler, Erdbewegung Stadler, Fa. Pletzer Hopfgarten, Fa. Riedmann Reisen, Gasthaus Schöntal, Gasthaus z´Gruab, Gemeinde Wildschönau Bgm Hannes Eder, H&H-Glas Halfinger Helmut, Landhotel Tirolerhof, Raiba Wildschönau, Shell Tankstelle Niederau, Sparkasse Wildschönau, Sport Blachfelder, Stadler Anni unser Fahnengod, Stadler Toni, Stoana-Hof Thaler Josef, Trecksel Hermann und Kathi; technische Unterstützung durch Alex Gföller (Equipment vom Owarauer Untergrund).