1958-er Treffen z´Gruab

Am Samstag, den 17. November kamen z´Gruab 32 junge 60-er zusammen. Es war das dritte Treffen dieser Art – nach 2008 und 2013. Trotz immer schwieriger werdender Situation in Sachen Datenschutz konnten Sabine Bachmann und ich über 70 1958-er recherchieren und einladen. Laut umfangreichen Berechnungen gegen Mitternacht saßen exakt 1919 Jahre im Gastraum – ein einziger Jugendlicher war noch 59, er wird erst im Dezember erwachsen.

Bei einer ausgezeichneten Törggele Mahlzeit und dem einen oder anderen Glas Wein/Bier haben wir uns prächtig unterhalten und beschlossen, uns 2023 wieder zu treffen. Fein war´s.

(Elmar M. Mayr)