35 Jahre Hofer Installationen in Mühltal

Über 35 Jahre liegen nun schon zurück, als am 4. Oktober 1984 Augustin “Gustl” Hofer die Installationsfirma Hofer in Mühltal gründete, heute zählt das Unternehmen mit 14 Mitarbeitern zu einem der größten Handwerksbetrieben im Tal.

Pünktlich zu diesem Leinwandjubiläum wurde das Logo des Unternehmens modernisiert und an den Stil des Mutterunternehmens Pletzer Installationen in Hopfgarten angepasst. Außerdem wurde die Homepage überarbeitet und neu gestaltet sowie mit neuem Design und Darstellungsmethoden ausgestattet.

News – Hofer Installationen GmbH – Wildschönau

Wir möchten auf diesem Wege die Möglichkeit nutzen und uns ganz herzlich bei unseren Kunden/innen bedanken für die jahrelange Treue und das Vertrauen in unser Unternehmen. Die Art und Weise wie in unserer Region gemeinsam Projekte und Bauvorhaben umgesetzt werden oder wie man sich begegnet wissen wir sehr zu schätzen, deshalb nochmals ein großes DANKESCHÖN!!!
Auch bei unseren Geschäftspartnern möchten wir uns bedanken für die meist schon Jahrezehntelangen Beziehungen. Und natürlich gilt auch ein großer Dank unseren Mitarbeiter/innnen die täglich bemüht sind die Wünsche und Anliegen unserer Kunden umzusetzen. Dies manchmal auch an Wochenenden, ein großer DANK!!!

Hier wird Geschichte geschrieben

Am 4. Oktober 1984 gründete Augustin “Gustl” Hofer in Mühltal ein Installationsunternehmen für Heizung, Sanitär und Lüftung. Firmensitz war zuerst das Privathaus von Gustl und Maria Hofer .

Im Juli 1985 wurde der erste Lehrling eingestellt. Im folgenden Jahr,  im  August 1986 wurde  Hörbiger Herbert   als 2. Lehrling in die Firma geholt, welcher heute noch der Firma treu ist.

Im Jahr 1987 wurde dann der erste Monteur bzw. Meister aus Kirchbichl eingestellt. Dieser war bis 1989 in unserem Betrieb erfolgreich tätig. Auch die erste Sekretärin  war zu dieser Zeit schon im Betrieb.

Als beide Lehrlinge ausgelernt hatten, mussten Sie gemeinsam zum Militär einrücken.  Es kam eine stressige Zeit auf Gustl zu, da er nun mit nur einem neuen Lehrling die Baustellen abzuwickeln hatte. Trotzdem war immer klar, dass nur gut ausgebildete Mitarbeiter entscheidend sind für eine Weiterempfehlung des Betriebes.

Alle Rechnungen, Angebote, Bestellungen etc. wurden am Anfang per Schreibmaschine von Gustl selbst geschrieben.

Als die Arbeiten mit der Schreibmaschine aber viel zu aufwändig wurden, entwickelte er ein eigenes Programm auf dem PC. Mit diesem Programm wurde dann bis zur Euro- und 2000-Umstellung über mehr als 10 Jahre gearbeitet.

Da eines Tages sein Lager – Gustl´s Garage zu Hause – auch zu klein wurde, wurde im Oktober 1993 unser heutiges Betriebsgebäude erbaut. Der Bau ging zügig voran und so wurde im Oktober 1994 eine große Einweihungsfeier organisiert.

Über die weiteren Jahre wurden immer mehr Mitarbeiter eingestellt.

Der Arbeitsplatz in der Wildschönau war Gustl immer ein Anliegen. Im Besonderen lag ihm das Betriebsklima am Herzen, dies ist eine wertvolle Voraussetzung für ein tüchtiges Miteinander! Jedes Jahr wurde ein Betriebsausflug organisiert, der immer für viel Freude bei den Mitarbeitern sorgte. Diese Tradition wird in ähnlicher Form immer noch gepflegt.

2010 –  Ein interessantes, aber auch ein herausforderndes  Jahr. Der Gründer, Augustin Hofer, schickte sich in die  Pension. Schwierige Überlegungen und Entscheidungen gingen voran. Hofer gründete eine GmbH mit der Pletzer Beteiligungs-GmbH und  wird seither unter dem Namen „Hofer Installationen GmbH“ mit denselben Mitarbeitern, der Geschäftsführung Toni Pletzer jun. und dem Betriebsleiter Moser Norbert erfolgreich weitergeführt. Moser Norbert war der jüngste Mitarbeiter der Einzelfirma Hofer.

In dieser gut geplanten und strukturierten Installationsfirma mit bestens qualifizierten und motivierten Mitarbeitern ging sogar mit Fill Mathias 2018 ein Staatsmeister hervor! Dieser mischte auch bei den “World Skills Berufsweltmeisterschaften 2019” an vorderster Front mit!

World Skills 2019 mit Wildschönauer Beteiligung

WorldSkills in Russland:”Medaillon for Exellence” für Matthias Fill – 6 x Gold – 5 Silber und 1 x Bronze für Österreich

Heute zählt Installationen Hofer zu einer erfolgreichen Firma mit einem jungen, engagierten Team.  Unter der Betriebsleitung  Moser Norbert beschäftigt die Firma  1 Installations-Meister, 4 Monteure,  4 Lehrlinge, einen Servicetechniker, einen Lagerristen und eine Sekretärin.

Die Lehrlingsausbildung ist dem Unternehmen ein wichtiges Anliegen und so konnten seit der Firmenübernahme 2010 schon 8 Lehrlinge ausgebildet werden bzw. sind in der Ausbildung. Unsere Lehrlinge überzeugen laufend mit tollen Leistungen in der Fachberufsschule sowie bei Lehrlingswettbewerben.

Werde auch du ein Teil unserers Teams und bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle 2020 als Installations- und Gebäudetechniker.

Lehrlinge gesucht!

Wir wünschen allen Kunden/innen und Geschäftspartnern auf diesem Wege alles Gute für die Zukunft, viel Glück und Erfolg aber vor allem Gesundheit. Ihr Team von Hofer Installationen.

Geschäftsführung
Hofer Installationen GmbH