Ausfall Wasserversorgung Niederau Freitag, 03.08.2018

Im Zuge der Umlegung der Wasserleitung im Bereich Wastlhof in Niederau kam es am Freitag – nicht geplant – zu einem Ausfall der Wasserversorgung in Teilen der Niederau.

Im Normalfall ist ein Ausfall der Wasserleitung in diesem Bereich für kurze Zeit kein Problem, da die Versorgung der Niederau in der Zwischenzeit durch den Hochbehälter Ramsen überbrückt werden kann.

Zu diesem Zeitpunkt war im Hochbehälter leider nur eine geringe Wassermenge vorhanden. Normalerweise wird bei geringem Füllstand automatisch der Bauhof informiert um die Ursachen zu kontrollieren. Am Freitag wurde aus noch unbekannter Ursache keine Fehlermeldung weitergeleitet, weshalb im Bauhof davon ausgegangen wurde, dass die Füllmenge des Hochbehälters in Ordnung ist.

Erst als mit den Bauarbeiten zur Umlegung der Wasserleitung begonnen worden war und relativ schnell kein Wasser mehr verfügbar war, wurde das Problem offensichtlich. Das auch aufgrund der zahlreichen Anrufe im Gemeindeamt und beim Bauhof. In dieser Situation war eine Unterbrechung der Bauarbeiten nicht mehr möglich und so wurde zügig an der Fertigstellung der neuen Wasserleitung gearbeitet, was jedoch einige Zeit am Nachmittag in Anspruch nahm.

Der Ausfall bzw. die Wasserabschaltung war in dieser Form leider nicht geplant. Wenn im Zuge solcher Arbeiten eine Abschaltung der Wasserversorgung notwendig ist, dann werden die betroffenen Haushalte sonst natürlich im Vorfeld darüber informiert!

Wir bitten für die entstandenen Unannehmlichkeiten vielmals um Entschuldigung!

Für den Bauhof der Gemeinde Wildschönau

Bgm Hannes Eder

image sources

  • 50 9 Baustelle Achtung: StVO § 50 Abs. 9