Das Bauamt stellt sich vor

Durch die immer vielfältigeren Aufgaben und die zunehmende Komplexität derselben ist es notwendig, dass sich Mitarbeiter auf einzelne Bereiche der Verwaltung spezialisieren. Durch personelle Verstärkung im Bauamt ist die Ausgliederung des Bauamtes aus der bisherigen Aufgabenverteilung und der Aufbau eines eigenen Bauamtes möglich geworden. In Zukunft wird sich unser Bauamtsmitarbeiter Josef Haas hauptsächlich mit dem Bauverfahren nach der TBO befassen. Unser Bauamtsmitarbeiter René Schwaiger wird sich hauptsächlich der Infrastruktur und den damit einhergehenden verwaltungsrechtlichen Themen befassen.

Mit dem Aufbau eines eigenen Bauamtes soll auch der Bauhof in administrativen Fragen entlastet werden. Es ist sicherlich sehr praktisch und bürgernah, wenn kleine Anliegen direkt an einen unserer Mitarbeiter gemeldet werden und somit möglichst gleich erledigt werden können. Größeren Anliegen (zB. Schlaglöcher, lockere Randsteine…) sollten im Bauamt bei René Schwaiger (Infrastruktur) unter 05339/8110 DW 17 oder per Mail an bauamt@wildschoenau.gv.at gemeldet werden.

Aufgabenverteilung Bauamt

Kontakt:

bauamt@wildschoenau.gv.at

Josef Haas: Donnerstag und Freitag zu den üblichen Parteienverkehrszeiten

+43 5339 8110 DW 22

René Schwaiger: Montag bis Freitag zu den üblichen Parteienverkehrszeiten

+ 43 5339 8110 DW 17

Ansonsten nach telefonischer Terminvereinbarung

René Schwaiger & Josef Haas