Entsorgung von Styropor

Auf Grund einer Verordnung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft darf kein Styropor das HBCDD enthalten kann recycelt werden. HBCDD enthalten viele Dämmstoffplatten.

Deshalb kann nur mehr STYROPOR AUS VERPACKUNGEN auf dem Recyclinghof entgegengenommen werden.

Unsere Recyclingpartner nehmen Dämmstoffplatten im Styropor nicht mehr mit.

Reste und Abfälle von Dämmstoffplatten können mit dem Restmüll oder Sperrmüll entsorgt werden.

Für Sperrmüll besteht neben den Sammlungen auf dem Recyclinghof eine permanente Abgabemöglichkeit Montag bis Freitag von 8h00 bis 16h00 bei der Übernahmestelle DAKA Lahntal zwischen Wörgl und Kundl (Einfahrt Nähe Gasthof Lahntal)