Erste Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Wildschönau – 1. Auflage Entwurf

Liebe WildschönauerInnen!

Nach einem mehrjährigen Planungsprozess geht die Erste Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Wildschönau in die finale Phase. Das Örtliche Raumordnungskonzept bildet u.a. den Rahmen für die möglichen baulichen Entwicklungen für die nächsten 10 Jahre.

Der Gemeinderat hat im Öffentlichen Teil seiner Sitzung am 29.07.2019 die Auflage des Entwurfes der Ersten Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes der Gemeinde Wildschönau zur öffentlichen Einsichtnahme beschlossen. 

Daher laden wir herzlich im Rahmen einer öffentlichen

Gemeindeversammlung zur Präsentation der Ersten Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes am 05.08.2019, 20:00, Turnhalle NMMS,

+ Für Interessierte: ab 19:00 geführte Baustellenbesichtigung des SchulUMbaues mit Bauleiter Bmst. Ing. Alois Fuchs

Weiteres Verfahren zur Fortschreibung des Örtlichen Raumordnungskonzeptes:

  • 6-wöchige öffentliche Auflage des Entwurfes (08.08.2019 bis 19.09.2019) 
  • Sprechtag am 30.08.2019 ab 13:30, im Gemeindeamt nach vorheriger Terminvereinbarung, Ansprechpartner: Miriam Bogner, Amtsleitung, unter +43 5339 8110 11
  • Möglichkeit der schriftlichen Stellungnahme für Jedermann bis längstens eine Woche nach Ende der Auflagefrist, das ist der 26.09.2019 
  • Behandlung der Stellungnahmen im Gemeinderat und Beschlussfassung über allfällige Konzeptsänderungen in einer der darauffolgenden Sitzungen 
  • uU zweite Auflage des Entwurfes und Stellungnahmemöglichkeit zu allfälligen Änderungen

Die Unterlagen sind unter nachstehendem Link einsehbar (Top 5 der Sitzung vom 29.07.2019):

https://www.sessionnet.at/70530m/vo0050.asp?__kvonr=606

und liegen im Gemeindeamt in der Zeit von

08.08.2019 bis einschließlich 19.09.2019

zu den Amtsstunden mit Parteienverkehr im Gemeindeamt, Kirchen, Oberau 205, 6311 Wildschönau zur Einsichtnahme auf;

Parteienverkehr: Montag 08:00 bis 12:00, Dienstag bis Freitag 08:00 – 12:00 Uhr und Freitagnachmittag 13:30 – 18:00 Uhr

Hinweis (§ 6 Abs. 4 lit. c TUP): Jedermann steht das Recht zu, bis spätestens eine Woche nach Ablauf der Auflagefrist, eine schriftliche Stellungnahme zum Entwurf abzugeben. Schriftliche Stellungnahmen adressieren Sie bitte an das Gemeindeamt Wildschönau, Kirchen, Oberau 205, 6311 Wildschönau für die elektronische Einbringung gelten die Bestimmungen gem. der Kundmachung gemäß §§ 13 und 42 Abs. 1a Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz 1991 – AVG und § 86b Bundesabgabenordnung – BAO an der Amtstafel.