Erstes Wildschönauer Entenrennen

Erstes Wildschönauer Entenrennen

am Sonntag, 17. Juni 2018 

Startschuss 14:00 Uhr, Freischwimmbad Wildschönau

Ablauf:

Jeder Teilnehmer startet mit einer (oder mehreren) renntauglichen Badeente, die vor dem Rennen registriert wird. Die Badeenten sind mit fortlaufenden Nummern ausgestattet.

Vor dem Start kommen die Enten in eine Baggerschaufel und werden nach dem Startschuss alle gleichzeitig in den Bach beim Wildschönauer Freischwimmbad gekippt. Das Ziel ist im Bach vorm Bergbauernmuseum z’Bach.

Den 1. Platz belegt jener Teilnehmer, dessen Ente als erste einläuft! Die ersten zehn Plätze erhalten attraktive Preise.

Startgeld: 

Das Startgeld beträgt 5,00 Euro pro Ente (solange der Vorrat reicht).

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt einem sozialen Zweck in der Wildschönau zugute.

Siegerehrung:

Die Siegerehrung erfolgt um 17:00 Uhr im Startbereich.

Für die Verpflegung mit Getränken, Kaffee, Kuchen, usw. ist bestens gesorgt!

Teilnahme:

Lose für die Rennenten können ab sofort bei Thomas Breitenlechner, Martin Schellhorn, Manuela Schoner, Koni Thaler, Alex Fuchs und Michael Gwiggner gekauft werden!

 

Auf euer Kommen freut sich
der Wanderverein Haus Wildschönau

 

Alle Informationen zum Download: Ankündigung_ErstesWildschönauerEntenrennen