Gelungene Premiere: wildschönauer MORD’s DINNER

Zum endgültigen Abschluss der heurigen Krautingerwoche fand am Mittwoch, 12. Oktober 2016 die Premiere des ersten Wildschönauer Gasthaus Krimis “Lallinger ermittelt…” statt. Über 100 Gäste fanden sich im ausverkauften Saal beim Sollererwirt in Thierbach ein, um gemeinsam mit der Heimatbühne Wildschönau und kultur wildschönau einen mörderischen Abend zu erleben. Und die Besucher wurden nicht enttäuscht…

Der Obmann der Heimatbühne, Andreas Unterer hat mit seinen Schauspielern in Rekordzeit ein spannendes Stück einstudiert, das durchaus auch Gelegenheit zum Lachen bot und die Besucher aktiv an den Ermittlungen teilhaben ließ. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute!

Aber auch kulinarisch kamen die Gäste beim Sollererwirt auf ihre Kosten. Wirtin Karin, Küchenchef Stefan und ihr Team servierten ein einfallsreiches, auf die Krautingerwoche abgestimmtes Menü, das keine Wünsche offen ließ.

Nach diesem gelungenen Abend steigt die Vorfreude auf die Folgeveranstaltungen beim Genusswirt “Tirolerhof” Anfang November 2016! (Weitere Veranstaltungen sind bereits in Planung.)

Ein Blick durchs Schlüsselloch beim “wildschönauer MORD’s DINNER” – mehr wird nicht verraten…

p1010716 p1010753

p1010761 p1010809

p1010763 p1010806

*****

mordsdinner_plakat_a3_thierbach_10_2016 mordsdinner_plakat_a3_10_2016-oberau

 

image sources

  • mordsdinner_plakat_a3_thierbach_10_2016: Michaela Hausberger
  • mordsdinner_plakat_a3_10_2016-oberau: Michaela Hausberger