Krautinger “Roas” mit musikalischem Ausklang beim Dorferwirt

Zum Abschluss der heurigen Krautingerwoche öffnen drei Krautinger-Brenner am Roggenboden, Oberau ihren Türen… Im Rahmen einer gemütlichen “Roas” können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen werfen – vielleicht erfährt man einige Geheimnisse dieser besonderen Brennkunst!

Zusammen mit Reiseleiter Rainer Silberberger geht es auf Besuch zum Stödlerhof, zum Hintertiefentalhof und zum Oberbichlinghof.

Treffpunkt für die Wanderung ist Sonntag, 03. Oktober um 13:30 Uhr unterhalb von Ferting/Roggenboden bei Stödler.

Anmeldung zur Krautinger “Roas” bis spätestens Samstag um 12:00 Uhr
im Tourismusbüro Oberau, Tel.: +43 5339 8255 (max. 50 TeilnehmerInnen).

Tirol Zualosen

Anschließend an die Wanderung gibt es einen gemütlichen Ausklang mit Volksmusik im Landgasthof Dorferwirt!

Die “Kathrein Musig” spielt ab 16.30 Uhr im Dorferwirt auf. Ab 16.00 Uhr gibt es warme Küche – natürlich auch mit Rübengerichten!


 

Zum Ausklang der Krautinger “Roas” sind ALLE herzlich eingeladen – auch alle, die nicht an der Krautinger “Roas” teilgenommen haben.
Eintritt frei.

Folder zum kompletten Programm in der heurigen Krautingerwoche:
Folder_Krautingerwoche

 


Bei der Wanderung und beim Ausklang gelten die aktuellen Covid-Richtlinien:
  • 3G-Regel
    • Nachweis eines negativen Testergebnisses
    • Nachweis über eine vollständig erfolgte Covid-19-Impfung
    • Bestätigung über eine überstandene Covid-19-Infektion
  • Registrierungspflicht

Das Wichtigste bleibt allerdings eure EIGENVERANTWORTUNG!
Haltet Abstand, wascht/desinfiziert euch die Hände und ganz wichtig: Fühlt ihr euch nicht gesund oder hattet ihr Kontakt mit Personen, die sich nicht gesund fühlen, bleibt dieses Mal vorsichtshalber zu Hause…