Krautinger-Verkostung für daheim im Corona-Jahr 2020

Krautinger – „mit Abstand“ der beste Schnaps…

Wir Wildschönauer sind überzeugt davon und feiern den Rübenschnaps in abgespeckter Form auch in diesem, etwas anderen Jahr.

Die Krautingerbauern, der Kulturausschuss der Gemeinde und der Tourismusverband haben lange überlegt und sich dazu entschlossen, auch im „Corona-Jahr“ dem Krautiger wieder eine eigene Woche zu widmen. Seit 15 Jahren wird im Rahmen der Krautingerwoche der „Krautinger des Jahres“ prämiert. Der Museumkirchtag bzw. der geplante Krautinger-Markttag musste leider bereits abgesagt werden. Deshalb findet heuer eine etwas andere Prämierung statt!

Ab Montag, 5.10. haben Liebhaber des Wildschönauer Lebenselexiers die Möglichkeit, eine ganz private Krautinger-Verkostung durchzuführen. Dafür wurde eigenes ein „Krautinger-Verkost-Set für daheim“ ins Leben gerufen. Auf einer Karte, die dem Set beiliegt, kann jeder seinen persönlichen Favoriten ankreuzen und damit an der Abstimmung teilnehmen. Anfang November wird der „Krautinger des Jahres“ aus den eingesendeten Karten ermittelt und präsentiert.

Die „private Verkostung“ gibt es nur limitiert und kann ab Montag, 5.10. zum Preis von € 49,- pro Set im TVB Wildschönau gekauft werden. Es gibt auch die Möglichkeit der Vorreservierung: beim TVB Wildschönau unter 05339/82550  – Angie Wilhelm.
Im Set enthalten: schönes handgemachtes Holzgestell von Drechslerei Drehform – 8 Krautingerfläschchen je 5 cl von 8 verschiedenen Krautingerbrennern – Infomaterial – Stimmkarte.

Noch bis Sonntag, 4.10. bieten 8 Wildschönauer Wirte kreative Speisen rund um die Wildschönauer Krautingerrübe an. Man findet auf den Speisekarten Gerichte wie Rübenschaumsuppe, Rüben-Carpaccio, Hirschbraten mit Rüben-Risotto, Rübenkraut, Rübenschnitzel, Schlutzkrapfen mit Rüben, Rübenkuchen und vieles mehr.