Murenabgang Schönanger – Straße am Sonntag von 8:00-19:00 geöffnet!

Am Freitag Abend kam es gegen 19:30 zu einem Murenabgang in Auffach. Dabei wurde die Gemeindestraße Richtung Schönanger teilweise verschüttet. Durch Einsatz von Bagger und LKW konnte die Straße noch am gleichen Abend wieder freigeräumt werden.

Am Samstag erfolgte eine Besichtigung der Abbruchstelle durch den Landesgeologen. Dabei wurde festgestellt, dass sich noch eine große Menge Material am Hang oberhalb der Straße befindet. Mehrere Hundert Kubikmeter Schotter und Schlamm sind noch in Bewegung, die Straße könnte jederzeit wieder vermurt werden.

Am Sonntag wird der Hang zwischen 8:00 und 19:00 durch einen Sicherungsposten beobachtet, damit kann die Straße für den Verkehr geöffnet werden. Außerhalb dieser Zeiten ist die Straße bis auf weiteres gesperrt!

Am Montag erfolgt eine neuerliche Begehung durch den Landesgeologen. Bei trockenen Wetterverhältnissen wird evt. eine Abräumung oder Sicherung des Hanges mittels Schreitbagger ins Auge gefasst.

Vielen Dank den Einsatzkräften der Feuerwehr Auffach sowie Bauhof der Gemeinde und den Firmen Erdbewegung Stadler, Sebastian Klingler und Transporte Margreiter für Ihren Einsatz!

Bagger im Einsatz

Die Straße war auf einer Länge von ca. 30 mt verschüttet

Murenabgang

Murenabgang

Die Straße war auf einer Länge von ca. 30 mt verschüttet

Murenabgang

Murenabgang

Abbruchstelle der Mure ca. 150 mt. oberhalb der Gemeindestraße