Neue Dorfkrippe Oberau

Liebe Wildschönauerinnen und Wildschönauer, liebe Gäste!

Die Idee, eine Dorfkrippe zu bauen, schlummerte schon lange in den Köpfen der sechs Freunde Georg Mühlegger, Markus Mayr, Peter Hofer, Otto Astl, Gottfried Haas und Werner Kühlechner.

Nach einem ersten Entwurf, genehmigt von Herrn Pfarrer Mag. Paul Rauchenschwandtner und dem Pfarrgemeinderat, konnte das Projekt gemeinsam in den letzten drei Monaten in der Halle der Firma Arti in die Tat umgesetzt werden.

Seit Samstag, dem 24. November, steht nun unsere Dorfkrippe an ihrem angestammten Platz zwischen Pfarrkirche und Altenwohnheim.

Für das Bemalen der Krippenfiguren konnte der bekannte Krippenkünstler Peter Riml aus Wenns im Pitztal gewonnen werden.

Die Segnung der Dorfkrippe findet am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 im Anschluss an das Singen und Musizieren in der Pfarrkirche statt.

Wir hoffen, der Wildschönauer Bevölkerung damit eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten und wünschen euch Zeit zum Innehalten sowie einen besinnlichen Advent.

Krippe

Einen herzlichen Dank den großzügigen Sponsoren, der Feuerwehr Oberau und den fleißigen Helfern.

 

Beitrag: Hans Kühlechner