Preisverteilung der Schützengilde Wildschönau

Am Freitag 07. April 2017 fand die Preisverteilung der Schützengilde Wildschönau statt. Über 60 aktive Schützen/innen im Alter von 10 bis über 80 Jahren kämpften in der vergangenen Saison in den verschiedensten Klassen mit Luftgewehr und Luftpistole um die besten Plätze. Erfreulich ist, dass dieses Jahr 18 Jungschützen daran teilgenommen haben.

Bei der Gildenmeisterschaft haben Unterberger Johannes (Jugend 1), Stadler Alina (Jugend 2), Gföller Sandra (Damen), Gruber Markus (Herren), Stadler Anna (Hobbyklasse), Trecksel Hermann (Senioren 3) und Weißbacher Karl (Luftpistole) den ersten Platz erreicht und sind somit Gildenmeister für das Jahr 2017 in ihrer Klasse.

Auch beim diesjährigen Schluß-, Ostereier- und Königsschießen konnte eine Rekordbeteiligung mit 65 aktiven und auch unterstützenden Mitgliedern verzeichnet werden. Als Preise wurden knapp 900 Ostereier, etliche Würste und Rollschinken ausgegeben.

Höhepunkt war die Krönung der neuen Schützenkönige.

Jungschützenkönigin wurde Unterberger Theresa mit sensationellen 10,7 Teiler, vor Leitmann Manuel und Trecksel Leonard.

Schützenkönig wurde Luchner Hans mit 33,2 Teiler, vor Gruber Josef und Unterberger Maria.

Somit geht wieder ein erfolgreiches Vereinsjahr mit tollen Ergebnissen und starker Beteiligung zu Ende. Abschluss dieses Vereinsjahres ist die Generalversammlung am 28. April um 19:30 Uhr in unserem Schützenheim, wozu alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

 

Schützenkönig Luchner Hans

 

Jungschützenkönigin Unterberger Theresa

Weitere Bilder sind unter www.sg-wildschoenau.at ersichtlich

image sources

  • DSC04229: Jürgen Stadler
  • DSC04162: Jürgen Stadler