Raiffeisen Zeichenwettbewerb an der NMMS

RLB Malwettbewerb 2017

Die NMMS Wildschönau nahm mit 5 Klassen am 47. Internationalen Raiffeisen- Jugendwettbewerb unter dem Motto „Freundschaft ist …bunt!“ teil. Am 3.4. erfolgte die Preisverteilung der 1. Ausscheidungsrunde (wildschönauweit). Drei Zeichnungen von Theresia Anker 1M, Caspar Schöneweiß 2M und Leonie Mörschbacher 3M schafften es in die nächste Runde und werden nun nach Innsbruck zur Landesausscheidung geschickt.

Die glücklichen Sieger mit Geschäftlsleiter
Herrn Mag. Breitenlechner und Frau Rogl von der Raika

Die 3 GewinnerInnen erhielten ein Schwimmpaket als Preis. Zusätzlich belohnte die RLB 10 weitere SchülerInnen (1A: Fabian Englisch, Simon Breitenlechner; 1M: Magdalena Prosser, Sophia Ley, Martin Schumann; 2A: Martin Klingler; 2M Belinda Naschberger, Judith Mayr, Hannah Schellhorn; 3M: Judith Unterberger) mit Kinogutscheinen. Alle TeilnehmerInnen werden außerdem zur Landesausscheidung eingeladen.
Ein besonderer Dank gilt der RLB Oberau, die uns die Teilnahme ermöglichte und unsere SchülerInnen mit tollen Preisen belohnte.

(Lisa Juen)

image sources

  • Raika 2017: Elmar Mayr