Saisonrückblick RV Brixental/Wildschönau

Der RV Brixental/Wildschönau konnte in der abgelaufenen Saison viele internationale Topplatzierungen in allen Klassen erreichen (15x 1. Platz,  25x 2.Platz,  18x 3.Platz). Dadurch konnte auch der 5. Platz in der Vereinswertung des gesamten Alpenraums (Salzburg, Nord/Ost/Südtirol, Bayern) erreicht werden.

Besonders hervorzuheben ist der 3. Platz beim Jugend-Alpenländerkönig von Garber Christopher und der Aufstieg unseres Trainers und Ranggler-“Urgesteins” Schoner Michael in die Meisterklasse 1.

Gastl Simon

Die Gemeinde Wildschönau gratuliert herzlich!