SC Wildschönau dankt Bergbahnen und Raika

Am Samstag, den 28.01.2017 konnte der Skiclub Wildschönau einen gelungen Rennstart der Dreier-City-Cup Serie (SC Wildschönau, SC Latella Wörgl und WSV Kundl) absolvieren. Ausgerichtet wurde ein RSL am bestens präparierten Tennladen vom WSV Kundl. Genau 80 Läufer(innen), davon 31 vom Skiclub Wildschönau, zeigten auf dem anspruchsvollen Hang ihr Können.

Die Sieger des Tages:

Brugger Bastian (Bambini1+2), Achrainer Mattea (U10+U11), Unterer Andreas (U10+U11), Oberhammer Christoph (U12+U13), Unterer Christina (Schüler);

Ein ganz großes DANKE geht an die RAIKA WILDSCHÖNAU, die uns neue Torflaggen gesponsert hat und an die WILDSCHÖNAUER BERGBAHNEN für die farbenfrohen Startnummern, die unsere Rennläufer mit Stolz tragen dürfen.