SCW – Jahreshauptversammlung

Am 08. November fand im Hotel Schneeberger die Jahreshauptversammlung des SC Wildschönau statt. In Anwesenheit von Vizebürgermeister Norbert Moser, Lift-Betriebsleiter Markus Dummer, Bezirksreferent-Stellv. Michael Treichl, FF-Kommandant Robert Wimmer, Obmann vom Tennisclub Wildschönau Helmut Stöger und die Chefs von den Wildschönauer Skischulen Thomas Breitler und Christoph Margreiter, berichtete Obmann Christoph Brugger von den zahlreichen Aktivitäten des SC Wildschönau der letzten 3 Jahre. Besondere Highlights waren die Durchführung des Landescup-SG im Februar 2017, die Gesamttiroler Meisterschaft des Tiroler Behindertensport Verbandes im Jänner 2018 und die Rennen aus der Bezirkscup-Serie. Kommende Saison wird am 18.01.2020 die Bezirksmeisterschaft der Schüler im SL in der Wildschönau ausgetragen.

Im Trainerbericht von Michael Klieber konnte sich die Bilanz der sportlichen Erfolge mit zahlreichen Klassensiegen und Podestplätzen des Sparkassen-Bezirkscup, sowie einzelnen Top-Ergebnissen auf Landesebene durchaus sehen lassen. Frei nach dem Motto „Ohne Fleiß – kein Preis!“ wird bereits in der Halle und mit den Bezirkscup-Läufern im Studio Fit5 von Guido Lang fleißig trainiert. Für den Winter konnte erfreulicher Weise mit Manuel Haaser ein weiterer Top-Trainer für den SCW gewonnen werden und wird das Trainer-Team mit Michael Klieber, Stefan Lanner, Christian Unterer und Haas Gogo komplettieren.

Bei den Neuwahlen wurde das Vorstandsteam mit Obmann Christoph Brugger einstimmig wiedergewählt. Neu im Team Heike Seisl (Kassier-Stellv.) und Martina Fuchs (Ausschank und Beirat).

Die Weichen sind gestellt – der Schnee kann kommen – wir hoffen auf einen schneereichen Winter und wünschen allen eine erfolgreiche, verletzungs- und unfallfreie Saison 2019/20!

Ski Heil !

Vorstand – SC Wildschönau