Servus TV in der Wildschönau: Bericht zum Besuch aus Dreizehnlinden

Am vergangenen Wochenende besuchte eine Tanzgruppe samt offizieller Abordnung aus unserer Parntergemeinde Dreizehnlinden die Wildschönau. Berichte zum Besuch wurden bereits auf unserer Plattform veröffentlicht.

Im Jahre 1932 zog es viele Tiroler in die damals noch sehr unbekannte Welt im fernen Brasilien. Gründer des heutigen Dreizehnlinden war der frühere Bundesminister für Landwirtschaft Andreas Thaler aus Oberau. Die Verbindungen ins sogenannte 5. Wildschönauer Dorf werden noch immer hoch gehalten und so wurde für die Besucher ein abwechslungsreiches Angebot zusammen gestellt.

Am vergangenen Samstag wurde die Gruppe auch von einem Filmteam von Servus TV begleitet. Der Beitrag dazu ist ab Dienstag, 31.07.2018 sieben Tage lang auf Servus TV zu sehen.

Nachfolgend findet ihr den Link zur Sendung. Der Beitrag zum Besuch aus Dreizehnlinden startet ab Minute 13:18.

Link zum Film: https://www.servus.com/at/p/31-Juli—Servus-am-Abend/AA-1V94YYD212112/

Wir sind überzeugt, unseren Besuchern hat es in der Wildschönau sehr gut gefallen. Ein herzlicher Dank gilt allen, die am Freitag und Samstag zum Gelingen des Programms beigetragen habe.