SPRINGKRAUTBEKÄMPFUNG

Im Anschluss an die Info-Veranstaltung zum Thema “Neophyten” hat sich der Männerchor Oberau entschlossen, das Übel “an der Wurzel zu packen” und sich den ersten Abschnitt des Franziskusweges bis zum Tennisplatz vorgenommen. Zweimal hat man sich am frühen Abend getroffen, um das Gebiet von Springkraut zu befreien – was angesichts der bis zu 2m hohen Pflanzen, der unglaublichen Verbreitung und der Unwegsamkeit des Geländes gar nicht einfach und daher auch nicht ganz zufriedenstellend zu schaffen war. Trotzdem – das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Gelände wird in einigen Wochen noch einmal kontrolliert und allfälliger Nachwuchs entfernt werden.