Tiroler Bergadvent Wildschönau im Bergbauernmuseum z`Bach – ein ganzes Tal hält zusammen

Traditioneller Bergadvent in der Wildschönau an den ersten beiden Adventwochenenden, Samstag und Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr. Start ist am 30. November um 11.00 Uhr!

Bereits zum 14. Mal findet heuer der Tiroler Bergadvent im Bergbauernmuseum z`Bach statt. Was einst mit einer Idee von Tourismusverband, Bergbauernmuseum und Sozialsprengel entstand, ist heute fixer Bestandteil des Advents in der Wildschönau.

Erfreulich ist an der Veranstaltung, dass aus jedem Ort Vereine dabei sind und dadurch dazu beitragen, dass die Veranstaltung ein großer Erfolg ist. Die Damen des Sozialsprengel sind schon seit beinahe 10 Monaten am Basteln. Er ist der größte Anbieter mit vielen kreativen Angeboten und sorgt zudem noch für das leibliche Wohl im Tenn und vor dem Museum.

An je einem Tag dabei sind auch die Frauenschaften Niederau, Oberau, Auffach und die Thierbacher Bäuerinnen mit Kaffee und Kuchen.  Gutes vom Bauern gibt es vom Zwecklhof, Dillentalhof, Elsa Auer und der Schönangeralm. Bei weiteren 11 Anbietern aus der Wildschönau gibt es Basteleien, Handwerk bzw. Selbstgemachtes.

Mit dabei sind auch die Sturmlöda mit den beliebten Brodakrapfen, das Museum mit Schmalznudeln in der Museumsküche und die Landjugend Oberau mit Speis und Trank. Die Landjugend betreibt auch das Christkindlpostamt. Für Kinder gibt es dazu noch eine eigene Bastelstube.

Ensembles und Bläsergruppen der Musikmittelschule, der BMK Oberau und Mühltal sorgen für einen schönen musikalischen Rahmen bei der Veranstaltung. Nicht fehlen dürfen natürlich die Anklöpfler, die bis auf den ersten Samstag immer um 17.00 Uhr auftreten. Äußerst beliebt ist auch das Adventsingen am ersten Samstagabend, das wegen der großen Nachfrage sogar zwei Mal und zwar um 17.30 und um 20.oo Uhr stattfindet, Mit dabei sind dieses mal die Alpbacher Bläser, Zeitlang Gsang, Männerchor Niederau, Tiroler Wechselsaitige und eine Anklöpflergruppe. Moderiert wird dieser besondere Abend von Joch Weißbacher.

Fehlen darf natürlich nicht der Christbaumverkauf von Alex und Robert. Somit sind bei dieser Veranstaltung insgesamt 8 Vereine, 4 Bauernstandl, 11 private Anbieter aus der Wildschönau, die Musikmittelschule, 3 Anklöpflergruppen und Bläsergruppen von 2 Bundesmusikkapellen beteiligt. Organisiert wird die Veranstaltung vom TVB Wildschönau.

Allen Beteiligten gilt ein besonderer Dank, denn nur durch diesen Zusammenhalt ist es möglich eine so erfolgreiche und beliebte Veranstaltung auf die Beine zu stellen, ist TVB GF Thomas Lerch überzeugt.

Genaue Infos zum Bergadvent und weiteren Adventveranstaltungen im Hochtal gibt es unter: https://www.wildschoenau.com/de/aktuelles/events/tiroler-bergadvent_event_2031