TVB Wildschönau ist Tiroler Familiennest

20 Betriebe erhielten das Qualitätssiegel der Tiroler Familiennester. Die Überreichung erfolgte durch die Chefin der Tiroler Familiennester Marlies Erhard, TVB – GF Thomas Lerch und Bürgermeister Hannes Eder.

 Der Tourismusverband hatte immer schon das Motto „die ganze Wildschönau ist ein Spielplatz“ für ihr Familienangebot verwendet und dafür den Drachenclub vor Jahren ins Leben gerufen. Das waren ideale Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft bei den Tiroler Familiennestern, denn diese haben das spielerische Erleben an Bächen, in Wiesen und Wäldern in den Vordergrund gestellt. Durch Fortbildungen gewinnen die KinderbetreuerInnen der „Nestregionen“ eine hohe Identifikation mit den Qualitätsansprüchen und den Inhalten der Spielprogramme und dem jährlich neuen Motto.

Die Wildschönau ist seit heuer auch Teil der Tiroler Familiennester, zu der 17 Tourismus Regionen und 250 Partnerbetriebe zählen. In der Wildschönau haben 20 Beherbergungsbetriebe das Qualitätssiegel, familienfreundlicher Nestpartner, erhalten. TVB-GF Thomas Lerch freut sich über diese Auszeichnung, die die Familienfreundlichkeit der Region hervorhebt. Auch Bürgermeister Hannes Eder freut sich über diesen Schritt, denn die Gemeinde befindet  sich zurzeit im Prozess um die Auszeichnung „familienfreundliche Gemeinde“ zu erhalten.

Infos zum Familiennestangebot der Wildschönau. https://www.wildschoenau.com/de/sommer/familienurlaub/tiroler-familiennester