Umrüsten der Straßenbeleuchtung auf LED

Die Gemeinde hat damit begonnen, die im Jahr 2015 angeschafften Straßenlaternen im Gemeindegebiet auszutauschen und auf LED umzurüsten.

Das verwendete Modell CALLA hat eine Leistung von 46 Watt, wodurch eine Energieeinsparung von bis zu 40% erwartet wird.

Der erste Teilabschnitt vom Franziskusweg bis zur Oberauer Kirche wurde bereits erfolgreich Inbetrieb genommen und das neutralweiße Licht beleuchtet schon vielen Fußgängern den Weg. Als nächste Abschnitte sind die Wege von Mühltal bis zum Haflingerhof und in weiterer Folge Richtung Auffach vorgesehen. Außerdem ist noch der Bereich von der Raika Niederau bis zum Bergbauernmuseum angedacht.

IMG_8899Copyright: Norbert Moser

IMG_8904Copyright: Norbert Moser
IMG_8903Copyright: Norbert Moser