Unsere Schüler fahren zum Erste Hilfe Bundesfinale

Erste Hilfe kann JEDER!! Mit diesem Motto haben Schülerinnen und Schüler der NMMS-Wildschönau beim diesjährigen Landeswettbewerb für Erste Hilfe für einen sehr guten Eindruck gesorgt!

Gut zu wissen, dass man sich im Notfall auf die Kinder der 4A Klasse verlassen kann! Ganz besonders die Schülerinnen und Schüler Matteo Schoner, Andreas Gföller, Noah Gwiggner, Katrin Harringer und Magdalena Weißbacher überzeugten mit sehr guten Leistungen!

Von 406 möglichen Punkten erreichten sie 374 und sind somit für das Bundesfinale in Kärnten qualifiziert! Besonders stolz bin ich auf meine Truppe, da sie unzählige freiwillige Extrastunden investiert haben, um dieses Ziel zu erreichen! Ein ganz besonderer Dank ergeht an die Raika Wildschönau, welche unsere eigens angefertigten T-Shirts finanzierte! Danken möchte ich auch der Firma MG-Design für die rasche und unkomplizierte Umsetzung unserer Idee!

Die Kinder der 4A Klasse, werden beim 2.Elternsprechtag interessierten Eltern bei der Erlernung von Reanimationsmaßnahmen zur Seite stehen!

PS: Wichtiger Hinweis: In jeder Wildschönauer Raika Filiale befindet sich ein Defibrillator, der rund um die Uhr zugänglich ist.

(Claudio Giordano)

erfolgreiches Team aus der 4A mit Coach Claudio Giordano

image sources

  • Teambild1 (002): Elmar Mayr