Vereinsportrait: Männerchor Niederau

Der Männerchor Niederau kann auf eine lange Tradition zurückblicken, denn als ursprüngliches Gründungsjahr gilt das Jahr 1921. Der Chor wurde damals durch Heinz Thaler – den legendären Niederauer Schulleiter, Organist, Chorleiter, Kapellmeister und Heimatforscher – gegründet.

Der Chor geriet allerdings in Vergessenheit und wurde erst am 17. Jänner 1997 wieder neu ins Leben gerufen. Bereits im Jahr 1995 benötigte der damalige Chorleiter des Niederauer Kirchen- und Volksliederchores, Wolfgang Haas, für die Aufführung der Thaler-Messe zusätzliche Sänger. Die ausgiebigen Nachproben führten schlussendlich zur Idee, einen eigenen Männerchor zu gründen.

Der Männerchor Niederau besteht zurzeit aus 20 aktiven Sängern, die eine Vorliebe für das Volkslied verbindet. Vor allem das Anklöpfeln im Advent hat es den Mitgliedern des Chors besonders angetan. Seit der Neugründung ist der Männerchor meist mit zwei Gruppen in und außerhalb der Wildschönau zum Anklöpfeln unterwegs.

Das Anklöpfeln im Tiroler Unterland zählt zum immateriellen Kulturerbe Österreichs. Im Jahr 2011 wurde es (auf Antrag von Joch Weißbacher) in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Bei diesem Brauch verkleidet sich eine Gruppe zumeist männlicher Sänger als Hirten und stattet danach den Häusern der Nachbarschaft einen Besuch ab. Die Sänger werden ins Haus gebeten und stimmen dort einige Lieder an, die die Weihnachtsbotschaft von der Geburt Jesu ankünden.
(Quelle: Bergweihnacht in Tirol)

Anklöpfeln MC Niederau
Anklöpfeln MC NIederau
Anklöpfeln MC Niederau

Zu den weiteren Aktivitäten des Niederauer Männerchors gehören verschiedenste Konzertauftritte, Ausfahrten und die Gestaltung von Gottesdiensten. Der jährliche Höhepunkt ist das Sängertreffen inkl. Ball am Pfingstsonntag, in dessen Rahmen lustige Begebenheiten aus dem Dorfgeschehen des Vorjahres in G’stanzlform zum Besten gegeben werden. Darüber hinaus ist der Männerchor Niederau einer der Vereine des Niederauer Dorfabends.

Der Ball am Pfingstsonntag stellt auch die Haupteinnahmequelle für den Verein dar. Die wöchentlichen Proben finden im Probelokal in der neuen Niederauer Volksschule statt, das sich der Männerchor mit den weiteren Niederauer Chören teilt. Die Betriebskosten für diesen Raum werden von der Gemeinde übernommen. Geleitet wird der Niederauer Männerchor von Gerhard Klingler. Für die organisatorischen Belange ist Obmann Heinz Koch verantwortlich.

Im kommenden Jahr feiert der Männerchor Niederau sein 20jähriges Bestehen. Zur Feier dieses Jubiläums wird der Chor ein Kranzlsingen in der Wildschönau veranstalten. Der Verein möchte auch weiterhin einen kulturellen Beitrag für unser Tal bzw. die Gemeinde Wildschönau leisten und sich rege am Dorfgeschehen beteiligen.

Bilder aus dem Vereinsjahr des Männerchor Niederau:

MC Niederau

Die Mitglieder des Männerchor Niederau

G'stanzlsingen MC Niederau

G’stanzlsingen beim Ball am Pfingstmontag

Vorstand MC Niederau

Wolfgang Haas, Heinz Koch und Gerhard Klingler

Ausfahrt MC Niederau

Männerchor Niederau on Tour…

Wettbewerb MC Niederau

Männerchor Niederau beim Wertungssingen

 

(Für die Vereinsvorstellung können nur Vereine ausgewählt werden, von denen das vollständig ausgefüllte Vereinsstammblatt und Fotos vorliegen. Wir bitten um euer Verständnis!)

image sources

  • dsc00946: Michaela Hausberger
  • dsc_6697: Michaela Hausberger
  • img_1501: Michaela Hausberger
  • SONY DSC: Michaela Hausberger