Vortrag und Gespräch: ERBRECHT NEU

Das Katholische Bildungswerk Niederau veranstaltet am Montag, 24. April 2017 um 20.00 Uhr einen Vortrag mit anschließendem Gespräch zum Thema “Erbrecht neu” in der Aula der Volksschule Niederau. Der Vortrag wird von Dr. Franz Strasser, Notar in Hopfgarten geleitet.

Zu dieser Informationsveranstaltung sind alle Wildschönauer herzlich eingeladen.

BESCHREIBUNG

Das Erbrecht ist einer der Rechtsbereiche, der zwar alle Bürger angeht, dessen Details aber dennoch den meisten Menschen mehr oder weniger unbekannt sind – wohl auch deshalb, weil sich niemand gerne mit der Endlichkeit des eigenen Daseins auseinandersetzt. Wer sein Hab und Gut geordnet vererben und sich nicht blind auf die gesetzlichen Regelungen verlassen will, tut jedoch gut daran, rechtzeitig vorzusorgen.
In letzter Zeit wurde das österreichische Erbrecht umfassend reformiert, und mit 1. Jänner 2017 sind zahlreiche Neuerungen in Kraft getreten.

Notar Dr. Franz Strasser wird an diesem Abend über die Änderungen und ihre Auswirkungen informieren, sowie Fragen dazu beantworten.

Eintritt: Freiwillige Spenden