Wildschönauer Musikanten Meisterschaft

16.03.2019 ein sonniger, schon fast Frühlingstag am Schießhüttllift in Oberau war der Austragungstag für die Wildschönauer Blasmusik Meisterschaft der vier Kapellen, Auffach, Mühltal, Oberau, Niederau!

Die BMK Mühltal war in diesem Jahr die Veranstaltende Musikkapelle. Es waren 148 Rennläufer am Start. Die Rodelstrecke führte vom Forstweg am Riedlhang bis zum Ziel in der Schießhüttl Arena. Gestartet wurde mit den Rodlern um 15.30 Uhr.

Anschließend nach kurzem Strecken Umbau fuhren die Schifahrer im paralell Riesentorlauf um die besten Zeiten. Der Zielraum war durch viele Einheimische Zuschauer sehr gut gefüllt.

Um 20 Uhr fand die Preisverteilung im Landgasthaus Dorferwirt statt. Als Preise bekam jeder Teilnehmer ein „Jausensackerl“ mit Produkten aus der heimischen Region.

Tagessiegerin Rodeln wurde Stadler Vanessa BMK Mühltal

Tagessiegerin Schifahren wurde Lindner Maria BMK Mühltal

Tagessieger Rodeln wurde Gwiggner Konrad BMK Mühltal

Taggessieger Schifahren wurde Brunner Martin BMK Niederau 

Mannschaftswertung: 

1. Platz BMK Niederau (16:56,49) 

2. Platz BMK Mühltal (16:58,41) 

3. Platz BMK Auffach (17:25,37) 

4. Platz BMK Oberau (17:33,04) (Fotos und Ergegbnislisten sind auf der Homepage der BMK Mühltal)

Die Musikkapelle Mühltal möchte sich bei Allen Teilnehmern, Zusehern, bei Allen Sponsoren, beim Schiclub (Hanspeter und Reinä) und Erharter Seppö,  für die Teilnahme und Unterstützung bedanken, es war eine gelungene, nette, kameradschaftliche Veranstaltung!

BMK Mühltal (Obfrau Theresia Hörbiger)