Ein turbulentes Wochenende im Hochtal steht bevor

Das kommende Wochenende wird ein sehr turbulentes. Morgen Samstag starten die Wildschönauer Wirtschaftstage, ebenso wird am Samstag Abend der „Krautinger des Jahres“ gekürt. Zudem steht eine große Ehrung bei der Bergwacht Wildschönau ins Haus.

Auftakt am Samstag ist ein gemeinsames Frühstück aller Wirtschaftstreibenden mit LR Patrizia Zoller-Frischauf und Nationalrat Hermann Gahr im „Hotel Wastlhof“. Mit dabei sind auch die 33 Aussteller der Wildschönauer Wirtschaftstage, die zwei Tage lang ihr Leistungsangebot präsentieren.

Um 11.00 Uhr startet die Leistungsschau quer durch das Tal. Mit der Bummelbahn sind die einzelnen Ziele und Stationen bestens zu erreichen. Die Wildschönauer Wirtschaftsschau wurde vor vielen Jahren von WIWI -Obmann Walter Stadler und Raika-Chef Andreas Breitenlechner neu belebt, und bietet ein  in Tirol einzigartiges Messe-Feeling!

Am selben Tag erfolgt auch die Prämierung des „Wildschönauer Krautinger 2016“. Die hochprozentige „Leistungsschau“ des bekanntesten Wildschönauer Produktes beginnt um 18.00 Uhr in der „Dreizehnlindenstube“ des Bergbauernmuseum. In der Jury sitzen bekannte Persönlichkeiten  wie Mag. Hermann Lindner, Nationalrat Hermann Gahr, Alt-BGM Rainer Silberberger, FL Johanna Marksteiner, Wirtin Claudia Trecksel, Reinhard Wieser – Neo GF der Alpbacher Bergbahnen, Michael Love, der Österr. Wirtschaftsdelegierte in Frankfurt, Josef Kaiser – ein Groß-Unternehmer aus Bayern, RTL Moderator Det Müller ( Magazin „Grip“) ,  Neo-Gemeindeamtsleiterin Miriam Bogner sowie die beiden Architekten Wilfried Filzer und Gottfried Heugenhauser.

Höhepunkt ist am Abend die Bekanntgabe des diesjährigen Sieger im Auffacher Traditionsgasthaus „Weissbacher“. Wendelin Juen von der AMA Austria wird den oder die  „Krautinger-KönigIn“ des Jahres 2016 präsentieren.

Bei beiden Veranstaltungen – „Wirtschaftswoche“ und „Krautinger des Jahres“ ist auch der ORF mit dabei, und wird davon jeweils einen kurzen Beitrag gestalten.

Lilly Staudigl von Radio U1 Tirol, berichtet von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr live aus dem „Wastlhof“ zum Auftakt der „Wildschönauer Wirtschaftstage“.

Auf viele Besucher freuen sich jetzt schon Vize-BGM Norbert Moser und WIWI-Obmann Walter Stadler.

 

wirtschaft-2

 

 

 

 

 

 

wirtschaft-1

Hier noch ein kurzes Statement der beiden Hauptverantwortlichen: